Tour hierher planen
Geotop

Glarner Hauptüberschiebung bei Ringelspitz und Tristelhorn

Geotop · UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona · 1.553 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ringelspitzkette mit Tristelhorn
    Ringelspitzkette mit Tristelhorn
    Foto: UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona, Ruedi Homberger
Unter den Gipfelklippen von Ringelspitz und Tristelhorn ist die Glarner Hauptüberschiebung als messerscharfe Linie zu erkennen.

Sie liegt hier auf rund 3000 m ü M., wurde jedoch im Erdinneren in 5-25 km Tiefe bei Temperaturen von 200-400 Grad Celsius und einem Druck von bis zu 5000 bar gebildet!

Hebung als Folge der Alpenbildung und fortwährender Abtrag brachten die mittlerweile inaktive Glarner Hauptüberschiebung an die Erdoberfläche.

Koordinaten

SwissGrid
2'743'723E 1'199'016N
DD
46.926686, 9.325915
GMS
46°55'36.1"N 9°19'33.3"E
UTM
32T 524811 5197068
w3w 
///ferien.damen.bemüht
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderrouten · Heidiland
Route des Staunens Calfeisental
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,1 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 597 hm
Abstieg 597 hm

Kraftort-Wanderung inmitten einer faszinierenden Bergwelt, die Einblicke in das Leben der Walser und in das unserer Vorfahren geben.

von Stephan Meyer,   Heidiland Tourismus
Wanderrouten · Heidiland
Höhenwanderung Calfeisental
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 23,1 km
Dauer 8:26 h
Aufstieg 1.302 hm
Abstieg 1.302 hm

Höhenwanderung von der Sardonahüttezum Platten- und Heitelsee.

von Heidiland Tourismus,   Heidiland Tourismus
Wanderrouten · Heidiland
St.Martin - Weisstannen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 14,7 km
Dauer 5:42 h
Aufstieg 1.045 hm
Abstieg 1.385 hm

Murmeltiere und Gemsen sehen.

von Heidiland Tourismus,   Heidiland Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 19,3 km
Dauer 7:17 h
Aufstieg 1.254 hm
Abstieg 1.254 hm

Am Ende des Gigerwald-Stausees oberhalb von Vättis/SG versteckt sich ein Juwel von Walserdörflein, Sankt Martin (1340 m.ü.M.). Das ist der ...

1
von Susi Schildknecht,   Heidiland Tourismus
Wanderrouten · Heidiland
Weg zur dicksten Tanne der Welt
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 2,1 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 234 hm
Abstieg 234 hm

Die dickste Tanne der Welt im Calfeisental bestaunen!

1
von Heidiland Tourismus,   Heidiland Tourismus
Wanderrouten · UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona
Hüttenwanderung Sardonahütte SAC
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 26,2 km
Dauer 9:25 h
Aufstieg 1.561 hm
Abstieg 1.436 hm

Die zweitägige Hüttenwanderung glänzt mit zwei Highlights: Sie führt vorbei an der einstigen Walsersiedlung St. Martin und der Sardonahütte gleich ...

von Olga Shostak,   Heidiland Tourismus
Wanderrouten · Heidiland
St. Martin - Alp Sardona - St. Martin
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,2 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 720 hm
Abstieg 720 hm

Die Bergwanderung führt uns durch das grossartige Calfeisental mit seiner einmaligen Flora und grossem Wildreichtum (Steinbockkolonie im ...

1
von Heidiland Tourismus,   Heidiland Tourismus
Weitwanderweg · Heidiland
Sardona-Welterbe-Weg Nr. 73, 5. Etappe
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 5
Strecke 19,6 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 787 hm
Abstieg 1.985 hm

Diese Tour bietet einen einmaligen Einblick ins UNESCO-Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona. Im kaum bekannten Grenzgebiet der Kantone St.

Heidiland Tourismus

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung